Birgit Rüberg zeigt ihre Kunst in der odecologne online galerie 2012

Auf gebrauchten Alltagstextilien und Teilen von Kleidungsstücken fädelt Birgit Rüberg gefundenes Bildmaterial zusammen mit Zitaten und vorgefundenen Texten zu Collagen mit gezieltem, irritierenden Widerspruch.
Mit Nadel und Faden, mit viel Witz und Ironie, stellen sich ihre Arbeiten als Umsetzung einer Philosophie des Alltags einer stereotypen Wahrnehmung von Frauenrollen gegenüber

Im Sommer 2012 durften wir Birgit Rühbergs Werke in unserer Online-Galerie zeigen. Mehr über die Künstlerin finden Sie auf ihrer Website www.birgit-rueberg.de