Website Relaunch

Neue Impulse für die optimale Präsenz im Netz!

Ein Website Relaunch eröffnet neue Möglichkeiten, sich optimal zu präsentieren.

Vielleicht reicht ein neues Konzept für den Inhalt schon aus, oder die technische Grundlage kann ausgetauscht werden, ohne Layout und Content zu verändern. Wie umfangreich ein Relaunch ist, hängt von den Gründen für die Überarbeitung ab.

Warum Sie sich für einen Relaunch entscheiden sollten

1. Sie möchten neue Services, Schwerpunkte und Themen bewerben

Sie möchten die Struktur und den Inhalt Ihrer Website grundlegend erweitern oder auf neue Schwerpunkte und Themen ausrichten? Eine neue Content Strategie, bei der Sie die Inhalte auf neue Zielgruppen ausrichten.

2. Das Layout Ihrer Website ist in die Jahre gekommen und wirkt angestaubt

Ein veraltetes Layout, dass sich z.B. nicht an mobile Geräte anpasst (Responsive Design) führt schnell zu sinkenden Besucherzahlen. Oft geht ein angestaubtes Design mit veralteter Technik mit langen Ladezeiten und unübersichtlicher Menüstruktur einher, was sich unmittelbar auf das Suchmaschinenraning auswirkt.

3. Ihre Website ist mit der Zeit immer mehr gewachsen, eine klare Struktur ist nicht mehr zu erkennen

Es gibt eine große Menge an Beiträgen, die nicht mehr sinnvoll zu Themenblöcken zusammengefasst sind. Viele Inhalte sind nicht mehr aktuell, die Website erinnert an einen unaufgeräumten Schrank. Nutzer finden sich nicht mehr zurecht und verlassen frustriert Ihre Website nach wenigen erfolglosen Klicks. Ein Relaunch der Content Struktur ist dringend erforderlich.

4. Die technische Grundalge Ihrer Website ist veraltet oder zu unflexibel

Sie möchten neue Funktionen auf Ihrer Website integrieren, das eingesetzte System hat aber nicht mit der technischen Entwicklung Schritt gehalten und schränkt die Felxibilität von Layout, Struktur und Content ein. Oder es hat schon länger keine Sicherheitsupdates mehr gegeben, so dass Sie befürchten müssen, dass Ihre Website angegriffen wird. Einige Websites sind technisch so veraltet, dass sie in modernen Browsern nicht oder nicht vollständig angezeigt werden können. In all diesen Fällen sollten Sie nicht zögern und sich für einen Relaunch entscheiden.

5. Die Besucherzahlen Ihrer Website gehen zurück

Wenn Sie feststellen, dass nur noch wenige Anfragen über Ihre Website kommen und die Besucherzahlen insgesamt zurückgehen, kann das mehrere der oben genannten Gründe haben. Manchmal reicht eine Analyse der Website, um Schwachstellen bei Ladezeiten oder der On-Site-Suchmaschinenoptimierung festzustellen und zu beseitigen. In einigen Fällen ist ein Relaunch jedoch die weniger aufwändige Methode.

Komplett oder in Teilen – Arten des Relaunch

Eine Website muss nicht immer komplett neu aufgesetzt werden. Welche Teile erneuert werden müssen hängt davon ab, welche Gründe für einen Relaunch vorliegen und welcher Aspekt der Website verbessert werden soll.

Relaunch des Designs

Ihre Website hat ein zuverlässiges technisches Gerüst, z.B. ein CMS wie Joomla! oder WordPress, das regelmäßig aktualisiert wurde. Nur das Layout wirkt veraltet. In diesem Fall lassen wir Inhalt und Struktur unangetastet und entwickeln ein neues Design, das besser zu Ihrer Zielgruppe passt.

Technischer Relaunch

Sie und Ihre WebsitebesucherInnen sind mit dem Design und dem Inhalt Ihrer Website zufrieden, nur das technische Grundgerüst ist nicht mehr sicher oder unflexibel und schwerfällig. Wir übertragen Layout und Inhalt in ein neues, leistungsfähigeres und sicheres System.

Relaunch von Content und Struktur

Wir räumen auf! Nach einer Analyse, welche Inhalte überhaupt das Interesse der BesucherInnen finden, entfernen wir veralteten Content und fassen Inhalte sinnvoll zu neuen Themenblöcken zusammen. Dabei achten wir ebenso auf die Keyword-Dichte und -Positionierung wie auf Meta-Texte und weitere Parameter der On-Site-Suchmaschinenoptimierung. Ziel ist eine entschlackte Website, die nicht nur besser von Suchmaschinen indiziert wird, sondern auf der sich die WebsitebesucherInnen schnell zurecht finden.

Kompletterneuerung from the scratch

Wenn gleich mehrere Stellschrauben gedreht werden müssen, um eine Website auf den Stand der aktuellen Anforderungen an Design, Technik und Inhalt zu bringen, starten mit der Konzeption bei Null.

Vorteil: Alle Aspekte, die für eine erfolgreiche Präsenz im Netz wichtig sind, können in optimaler Weise berücksichtigt werden.

Aktuelle Relaunch-Beispiele von odecologne

Design und Struktur

Die Website einer Unternehmensberatung war mit dem CMS Joomla! erstellt und regelmäßig aktualisiert worden.

Nach mehreren Jahren war der umfangreiche Inhalt unübersichtlich geworden, das Layout entsprach nicht mehr den Anforderungen an ein modernes Design.

Website vor dem Relaunch

Relevante Inhalte konnten nicht mehr auf den ersten Blick gefunden werden.

Technik / CMS

WordPress > Joomla

Die WordPress-Website des bvvp Landesverband Nordrhein hatte unzählige Plugins und einen Mitgliederbereich, der nicht mehr nutzerfreundlich bedient werden konnte. Einige der verwendeten Plugins waren nicht mit den aktuellen WordPress-Versionen der 5er-Generation kompatibel und mussten abgeschaltet werden. Die Administration der Website wurde durch eine nicht klare Trennung von Content und Layout erschwert. Textbereiche mussten teilweise direkt in den PHP-Seitenvorlagen geändert werden.

WordPress

Screenshot WordPress Website
Screenshot WordPress Website

Der Landesverband entschied sich für den Neu-Aufbau der Website in Joomla, wobei das Layout 1:1 übertragen werden sollte, damit das gemeinsame CI des Bundesverbands und der insgesamt 16 Landesverbände erhalten blieb.

Der bisherige Domainname war eine Sub-Domain der Bundesverbands-Website.

WordPress
Lighthouse-Auswertung
Joomla
Lighthouse-Auswertung

Wir haben die neue Domain bvvp-nordrhein.de und ein entsprechendes Webhosting bei einem als klimaneutral zertifizierten Webhoster eingerichtet und alle Texte und Bilder sowie die Struktur inklusive der Seiten-URLs in ein Joomla der neuesten 4er-Generation 1:1 übertragen.

Mit Joomla-eigenen Benutzer-Funktion haben wir den Mitgliederbereich innerhalb von Minuten angelegt, inklusiver der Benutzerrechte und Logins.

Bis auf das Template und eine Backup-Erweiterung mussten wir keinerlei Drittanbieter-Software hinzufügen. Damit ist über lange Zeit ein sicherer und uneingeschränkter Betrieb der Website gewährleistet.

Sehr positiv fallen die Tests aus. Bei der von google selbst herausgegebenen Test-Software Lighthouse schneidet die neue Website in drei von vier Segmenten mit 100 Punkten ab.

Auch hinsichtlich der Nachhaltigkeit ist das Ergebnis mehr als erfreulich!

WordPress
Carbon Footprint-Auswertung
WordPress
Websitecarbon
Joomla
Carbon Footprint-Auswertung
Joomla
Websitecarbon

Kompletterneuerung

Vor vielen Jahren hatten wir für eine Feldenkrais-Therapeutin eine reine HTML-Website angelegt. Aktualisierungen des Inhalts mussten im HTML-Code erledigt werden. Das Layout war außerdem nicht auf mobile Geräte optimiert, denn die gab es zu der Zeit noch gar nicht.

Wir haben die Website auf der Grundlage des CMS Joomla! komplett neu erstellt und an die Anforderungen der Suchmaschinen und "neuen" Geräte optimal angepasst.

Statsiche HTML-Website
HTML-Website vor dem Relaunch

Screenshot der statischen HTML-Website aus vergangenen Tagen.

Neugierig geworden?

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns über die Vereinbarung eines persönlichen Gesprächs mit Ihnen. Wir hören uns Ihre Wünsche an, beraten Sie zu den Möglichkeiten der Umsetzung und erstellen ein individuelles Angebot.

Kontakt

Sie erreichen uns telefonisch in der Zeit von 10.00-18.00 Uhr unter
0221 733979 oder
0172 6761483
und per E-Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Olivia Ockenfels
Grafikdesign

Vogelsanger Straße 47
50825 Köln
+49 221 518680
+49 176 43785040

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Sabine Volmert
Webdesign + Konzeption

Blumenthalstraße 2
50670 Köln
+49 221 733979
+49 172 6761483

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!